Sonntag, 3. November 2013

Unbezahlbar

Nach der Laufrunde am Freitag bei pastellig-milchigem Himmel und feuchtkalter Luft erwachten wir am Samstag bei Regen und novembergrauem Himmel. Aber der Wetterbericht sagte hartnäckig zunehmende Aufheiterung voraus. Selten habe ich dem so sehr misstraut. Doch in der Tat, gegen Mittag wurden die blauen Flecken immer mehr, es entwickelte sich diese einzigartige, wohl nur in den Bergen so erlebbare Stimmung.


Die Sonne liess die Luft wieder milder und wärmer werden, nichts wie los zu einem längeren Lauf die Aare entlang.










Eine unvergleichliche Stimmung, die milde Luft, der Duft nach Herbst, das raschelnde Laub, das gurgelnde Wasser, die Sonnenstrahlen auf dem Gesicht...

Es gibt Momente, 
die sind wertvoll 
und unbezahlbar zugleich. 
Und dennoch 
können 
wir sie geniessen, 
einfach so.

14 Grad, 16,1 km, 1:42 Std (6:22 Min/km), Puls 136

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder! Ich bin zwar ein "Sommer-Kind", aber wenn ich diese Fotos sehe, muss ich zugeben: der Herbst hat auch seine schönen Seiten! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Sommerkind hättest Du Dich an diesem schönen milden Tag siche auch wohl gefühl!
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  2. Hach, Herbst wie gemalt! Wirklich unbezahlbar - ich freu mich für dich, dass du noch einmal einen so schönen Tag und Lauf genießen konntest!

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,
      ja war wirklich fast schon zuuuu schön!
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  3. Da kann unsere Heimat jetzt einfach nicht mehr mithalten. Der November sieht jetzt auch wie November aus und fühlt sich heute auch so an.

    Umso schöner, dass Du das heute in der Schweiz noch so geniessen konntest.

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Volker,
      der Samstag war in der Schweiz wirklich noch wunderbar, aber schon am Sonntag war da auch übelstes Wetter, Sturm und Regen. Musst also nicht so traurig sein ;-)
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  4. Ohhh, da will ich auch mal laufen!
    So schön! Wunderbare Bilder hast du uns da mitgebracht! Danke!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, freut mich, wenn es Dir gefällt!
      LIebe Grüße
      Elke

      Löschen
  5. Hallo Elke
    Lustig, heute liefen wir kaum 100 km entfernt, fast auf die Minute gleich lang mit fast dem selben Puls - aber bei uns hat es gestürmt und geregnet ;-)
    Unbezahlbar schön - wenn auch etwas mühsam - war dieses Spiel mit dem Wind aber auch ;-)
    Gute Heimreise und liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marianne,
      also mein Lauf war am Samstag, ich hoffe doch, dass Ihr da doch auch noch ein wenig besseres Wetter hattet. Der Sonntag war auch bei uns am Rand des Oberlandes ganz übel.
      Wobei Du den gleichen Puls aber wieder in mehr Tempo umgesetzt hast ;-)
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  6. Oh wie schön - die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar oder umsonst. Wie man es nimmt. Tolle Fotos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jedenfalls sind sie nicht käuflich, diese besonderen Dinge...
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  7. Eigentlich solte man gar nichts mehr dazu sagen
    nur staunen
    und den wunderschönen Anblick voll genießen
    und gut in Erinnerung behalten
    für weniger sonnige Tage !! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, die Gedanken an diesen schönen Lauf werden mich an trüberen Tagen begleiten.
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  8. Die Bilder sind wunderschön und es zeigt einmal mehr, wie herrlich es ist der Aare entlang zu laufen. Ich freue mich auf Morgen, denn dann werde ich mich da auch wieder auf den Weg machen.
    Liebe Grüsse
    Hugo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hugo,
      ja ihr habt schon da unten eine wunderschöne Gegend, und wenn dann noch so prächtiges Wetter dazu kommt... Du hast es gut, kannst Du das öfter haben...
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  9. Die Werbung hat es geschafft, dass ich bei deinem Titel sofort an eine Kreditkarte gedacht habe. Dabei sind deine wunderbaren Fotos doch eher für eine Postkarte geeignet.

    Viele Grüße,
    Das Pulsmesser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, erst Du bringst mich auf die Idee, dass es da einen Werbeslogan gibt. Aber selbst die tollste Kreditkarte könnte einem nicht solch ein Laufvergnügen shoppen...
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen